Canyoning ist cool...

Wer nicht weiss wieso, war noch nie dabei!

Frei nach Wikipedia: Man versteht unter Canyoning das Begehen einer Schlucht von oben nach unten in den unterschiedlichsten Varianten. Durch Abseilen, Abklettern, Springen, Rutschen, Schwimmen und manchmal sogar Tauchen gelangt man durch die Schluchten. Als Erlebnissportart etablierte sich Canyoning auch in den Alpen.

Wir (d.h. Ricco und Thomas) haben unser Wissen vom alten weisen Roman Hutzli gelernt (http://www.canyoningadventure.ch/). Wir sind aber KEINE Guides, wir haben einfach Spass am Canyoning und besucht fast jedes Jahr wieder unseren alten weisen Roman aus Davos. Leider hat er nun Abschied von seiner Basis in Cresciano genommen, ist aber in Davos immer noch sehr aktiv!

Auf diesen Seiten erfährt ihr fast nichts über Canyoning, ausser unser sehr subjektive Sicht! ;-)

Kommentare

Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*




CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

*
*

Nach oben